Abfälle enthalten enormes Potential an Rohstoffen, die besser als „thermisch“ verwertbar sind. Denn reine Verbrennung geht an Primärrohstoffen wie Eisenerz oder Erdöl vorbei. Stattdessen gibt es Lösungen wie Recycling und Kompostierung, um einen Kreislauf aus eingesetzten Materialien zu ermöglichen, der im Idealfall eine immer wiederkehrende Nutzung ermöglicht. Ähnlich dem Wasser, das immer wieder regnet, im Boden gefiltert wird, als Grundwasser genutzt wird und wieder verdampft. Die Natur macht es vor.